About

Texterin aus Leidenschaft

 

Schön, dass Sie sich für meine Arbeit interessieren. Und jetzt mehr Details über mich erfahren möchten.

Also zu den Fakten:

Mein Name ist Nathalie Heinke, ich bin Texterin, Kunsthistorikerin und Anglistin. Ich habe viele Jahre als Journalistin für Tageszeitungen und Online-Redaktionen gearbeitet, war im Bereich Pressearbeit tätig, habe zwei Bücher veröffentlicht und zuletzt vornehmlich für Agenturen und Unternehmen geschrieben.

Texten ist mein Metier und meine Leidenschaft

Ich weiß alles über die Unterschiede zwischen einem Werbe-Artikel, einem Presse-Text und einem journalistischen Beitrag und schreibe emotionale Reportagen ebenso wie informative Berichte, texte aktivierende Mailings ebenso wie pointierte Teaser-Texte. Als erfahrene Texterin  weiß ich, worauf es ankommt, damit eine Headline Leselust weckt – ob für eine knappe Anzeige, ein Plakat, einen Katalog, eine Präsentation oder einen Web-Text. Und natürlich weiß ich auch, wie man komplizierte Themen einfach aufbereitet – für Jahres- und Unternehmensberichte beispielsweise. Als Texterin bin ich überdies die Zusammenarbeit mit Designern gewohnt, berücksichtige beim Schreiben das Layout und halte mich an Zeichenzahlvorgaben. Sogar ein wenig Indesign beherrsche ich. Außerdem verfüge ich über Kenntnisse der Bildbearbeitung, bin geschult im Umgang mit einigen CMS-Systemen und kann sogar die Grundlagen von HTML & CSS.

Ich könnte noch sehr viel mehr erzählen. Dass ich gerne Neues lerne etwa, dass ich neugierig bin – und ich denke, dass muss man als Texterin mit journalistischen Hintergrund. Aber die Auswahl meiner Arbeiten in meinem Portfolio spricht auch. Sie wird Ihnen ganz sicher erzählen, dass ich ein Faible für Bücher habe, für Design, Architektur und Lifestyle. Aber auch, dass ich mit ganz unterschiedlichen Inhalten vertraut bin.

Wenn Sie noch mehr über meine Arbeit als Texterin wissen möchten, schreiben Sie mir: post@nathalie-heinke-texterin.de